Lastenrad-Lebenslauf-Beitragsbild

Bewerbung eines Lastenrades

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich um eine Stelle in Ihrem Unternehmen. Als erfahrenes Fortbewegungsmittel kenne ich mich in allen Lebensbereichen rund um Familie und Alltag aus. Mein Interesse an der Personen- und Lastenbeförderung wurde durch ein Praktikum als Babysitter geweckt. Hier erkannte ich, dass ich über ein besonderes Talent im Umgang mit Kindern und Eltern verfüge. Das half mir, mich in den Alltagssituationen schnell zurechtzufinden und auf die Bedürfnisse einer Familie einzustellen. Nach zwei Jahren entschied ich mich für eine Festanstellung als Einkaufshelfer, um tiefergehende Erfahrungen mit der Personenbeförderung zu sammeln. In den darauffolgenden Jahren begriff ich, dass die Beförderung von Personen nicht alle Bedürfnisse eines modernen Familienlebens abdeckt. Auch Randbereiche wie Lastentransport und Freizeitspaß fallen in das Aufgabengebiet eines guten Lastenrades. Um auch diesen Anforderungen gerecht werden zu können, begann ich eine weiterführende Ausbildung zum Lastentransporter. Diese ermöglichte mir die Anstellung als Kraftfahrer auf Langstrecken. Zuletzt arbeitete ich als leitender Angestellter im Chauffeurdienst. Doch nicht nur aufgrund meines beruflichen Werdeganges bin ich der Meinung, dass ich ihr Unternehmen bereichern könnte, sondern auch wegen meiner persönlichen Leidenschaft für die Themen Familie und Kinder. Mit mir stellen Sie nicht nur einen zuverlässigen Alltagshelfer ein, Sie erhalten eine Unterstützung in aktuellen wie auch zukünftigen Lebenssituationen.

Anlagen: Lebenslauf

Lebenslauf eines Lastenrades

  •  8 Monate bis 2 Jahre –  Babysitter: Praktikum im Bereich Transport und Logistik
  • 2 Jahre bis 6 Jahre – Einkaufshelfer: Übernahme in eine Festanstellung, Spezialisierung auf Personenbeförderung
  • 6 Jahre bis 18 Jahre – Gepäckträger: Weiterführende Ausbildung zum Lastentransporter
  • 18 Jahre bis 30 Jahre – Kraftfahrer: Festanstellung als Kraftfahrer auf Langstrecken
  • 25 Jahre bis 30 Jahre – Enkelchauffeur: Leitender Angestellter im Luxussegment Limousinenservice

Kenntnisse in:

  • Beförderung besonders sensiblen Transportguts
  • Verstauen sperriger Lasten
  • Freizeitgestaltung und Zeitmanagement
  • Finanz- und Gesundheitswesen

Referenzen:

  • moderne Familien mit bis zu vier Kindern
  • umweltbewusste Paare ohne Auto
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Schreibe einen Kommentar