Wir haben das Lastenfahrrad, das zu dir passt!

Kinderkutsche oder flinker Flitzer, Gewerbe-Packesel oder Gelegenheits-Lastenfahrrad: Egal was du transportieren willst, was du magst, brauchst, wichtig oder egal findest: Wir haben das richtige Lastenrad für dich. Sag uns nur, welches du brauchst!

Filter
Frau fährt mit kompaktem Lastenfahrrad und zwei Kinder in Kiste vorne
Kleines Rad.
Große Klappe.
Muli-Cycles E-Muli

ab 4.460,00 €
Ein Lastenrad Gepäckträger 2 Kinder darauf
All inclusive
Spaßriese
Yuba Kombi Family (elektrisch)

ab 3.349,00 €
Mutter mit drei Kindern in Urban Arrow Lastenfahrrad
Einfach der
bessere SUV
Urban Arrow Family

ab 5.199,00 €
Frau auf Multicharger Longtail Bike
All inclusive
Mama E-Taxi
Riese & Müller Multicharger2 Mixte Family

ab 5.099,00 €
Frau mit zwei Kindern vor Yuba Spicy Curry Lastenfahrrad
Bärenstarkes
Stabilitätswunder
Yuba Spicy Curry

ab 4.499,00 €
Kompaktes Lastenfahrrad mit Klappmechanismus
Mehr Flexibilität?
So klappt's!
Riese & Müller Carrie

ab 5.799,00 €
Frau mit zwei Kindern auf Longtail Bike
All inclusive
Powerpendler
Benno Bikes Boost Family

ab 4.999,00 €
Frau fährt Lastenfahrrad mit zwei Kindern auf Gepäckträger
Kompaktes
City Longtail
Yuba FastRack

ab 3.899,00 €
Mann fährt zwei Kinder in Lastenfahrrad Dreirad
Das
Familiendreirad
Bakfiets CargoTrike STEPS

ab 4.709,00 €
Mann fährt Lasten E Bike
Mächtiges
Multitalent
Riese & Müller Multicharger2

ab 5.499,00 €
Mann fährt Lasten E Bike mit zwei Kindern auf Gepäckträger
Kräftig. Cool.
Kompakt.
Riese & Müller Multitinker

ab 5.699,00 €
Cooler Typ fährt Bullitt Lastenfahrrad durch die Stadt
Kultiger
Lowrider
Larry vs Harry eBullitt

Varianten ab 5.260,00 €*
ab 5.000,00 €
Frau mit Afro sitzt auf kompaktem E Bike. Rabatt 400 Euro
What the
funk?!
Benno Bikes RemiDemi

ab 3.899,00 €
Frau fährt ein Kind im Dreirad Lastenfahrrad
Edles
Premium-Dreirad
Winther Kangaroo Luxe (elektrisch)

ab 5.585,00 €
Yuba Mundo Lastenfahrrad mit 3 Kindern auf Gepäckträger
Der
Zweirad-Minivan
Yuba Mundo (elektrisch)

ab 3.899,00 €
Mann mit Longtail Lastenfahrrad und einem Kind auf Gepäckträger
Italienischer
Allrounder
Veloe Multi

ab 3.999,00 €
Frau fährt mit Lasten E Bike
Mehr als ein
Mama-Taxi
Riese & Müller Multicharger2 Mixte

ab 5.499,00 €
Frau fährt Lastenfahrrad mit Kiste vorne und Regendach
Tempo. Technik.
Temperament.
Riese & Müller Load4 60

ab 7.299,00 €
Mann fährt mit zwei Kindern auf Longtail Lastenfahrrad.
Praktischer
Preiszwerg
Yuba Kombi

ab 999,00 €
Frau fährt Lastenfahrrad mit Kind in Kiste vorne
Komfortabler
Kinder-Cruiser
Lovens Explorer

ab 5.699,00 €
Frau fährt zwei Kinder auf Yuba Longtail Lastenfahrrad
Kleiner
Spaßriese
Yuba Kombi (elektrisch)

ab 2.999,00 €
Long Tail Bike mit zwei Kindern auf Gepäckträger
All inclusive
City Longtail
Yuba FastRack Family

ab 4.149,00 €
Frau mit 2 Kindern auf Gepäckträger fährt mit Lasten E Bike durch Zürich
Vielseitiger
Powerpendler
Benno Bikes Boost

ab 5.499,00 €
Mann fährt großes Lastenfahrrad im Hamburger Hafen
All inclusive
Edel-Limousine
Riese & Müller Packster2 70 Family

ab 5.999,00 €

Mobil in der Stadt: das Lastenrad

Lastenfahrräder sind eine revolutionäre Lösung für den urbanen Transport. Sie kombinieren die Umweltfreundlichkeit und Flexibilität eines Fahrrads mit der Tragfähigkeit eines kleinen Transporters. Dazu kommt auch der ganz praktische Nutzen: Ohne Stau und Parkplatzsuche spart man sich mit dem Lastenfahrrad viel Zeit, die  man sonst im Auto verbringt. Und dank seinem Motor ist das Elektro Lastenfahrrad auch nicht nur etwas für Sportler. Wenn du also nach einer nachhaltigen und praktischen Lösung suchst, deine täglichen Wege zu nehmen, ist ein Lastenfahrrad oder ein Elektro Lastenfahrrad die perfekte Wahl.

Warum ein Elektro Lastenfahrrad

Ob Elektro Lastenfahrrad, Elektro Fahrrad oder Lasten E Bike: Der Motor ist ein wichtiger Bestandteil des Elektro Lastenfahrrads. So kannst du auf deinem Elektro Lastenfahrrad ohne große Mühen nicht nur deine Kinder transportieren oder schwere Einkäufe und sperrige Ladung. Mit dem Lasten E Bike sind auch Steigungen viel einfacher zu bewältigen. Der Elektro Antrieb des Lastenfahrrads ist in der Regel im Tretlager angebracht, also dort wo auch die Pedale sind. Es gibt aber auch Lastenrad Elektro Modelle, bei denen der Elektro Motor im Hinterrad angebracht wurde. Der Vorteil ist aber bei beiden derselbe: Mehr Kraft für dich. Natürlich gibt es beim Elektro Motor des Lastenfahrrads einige Unterschiede. Insbesondere unterscheiden sich die Elektro Antriebe in der Kraft, die sie zuschießen können. Ein anderer Faktor ist der Akku: Je mehr Wh dieser hat, umso weiter kommst du mit deinem Lastenfahrrad. Wenn du mit deinem Lastenfahrrad aber ohnehin nur in der Stadt unterwegs bist, wie das bei den meisten der Fall ist, reicht aber auch ein Lastenfahrrad Elektro mit relativ kleiner Akku-Ladung. Nur wer mit seinem Elektro Lastenfahrrad richtig lange Touren fahren will, muss wirklich auf die Akkustärke achten.

Lastenrad kaufen

Beim Kauf eines Lastenfahrrads gibt es verschiedene Faktoren zu beachten. Das Wichtigste ist die Nutzung: Willst du mit deinem Lastenfahrrad Kinder transportieren oder willst du ein Lastenfahrrad für Hunde oder wirst du dein Lastenfahrrad für Fracht, Einkäufe und anderes benötigen? Wenn du mit dem Lastenfahrrad Kinder transportieren möchtest, kommt es darauf an, wie viele Kinder du hast und in welchem Alter sie sind. Je nach dem kann ein anderes Lastenfahrrad Modell für dich interessant sein. Ein Lastenfahrrad, mit dem man richtig viele Kinder transportieren kann, kann zum Beispiel ein Lastenfahrrad mit drei Rädern und großem Kasten vorne sein. Willst du mit deinem Elektro Lastenfahrrad nur zwei Kinder transportieren, bietet sich ein sogenanntes Long Tail an, das über einen langen Gepäckträger verfügt, auf dem je nach Lastenfahrrad Modell zwei bis drei Kinder Platz haben.

Longtail, Dreirad oder Long John?

Damit sind wir schon bei den drei Lastenfahrrad Typen, die es auf dem Markt gibt: Ein Lastenfahrrad mit drei Rädern und großer Kiste vorne wird als Dreirad oder Lastendreirad bezeichnet. Dieses Lastenfahrrad zeichnet sich meistens dadurch aus, dass es viel Platz hat: In dieses Lastenrad Elektro passen oftmals bis zu vier oder fünf Kinder! Durch die drei Räder steht es auch immer stabil und du musst an der Ampel nicht einmal die Füße auf den Boden stellen. Allerdings ist das Lastenfahrrad mit drei Rädern oft eher behäbig und breit. Damit fährst du eher gemütlich als schnell.
Es gibt auch aber das Lastenfahrrad mit Kiste vorne und zwei Rädern: das Long John. Dieses Lastenfahrrad hat auch viel Platz, allerdings nicht ganz so viel wie es bei dem Elektro Lastenrad mit drei Rädern der Fall ist. Dafür bist du damit erheblich flexibler und dynamischer unterwegs, wenn du das willst. So ein Elektro Lastenfahrrad kann je nach Modell bis zu vier Kinder aufnehmen.
Extrem beliebt ist das Lastenfahrrad mit langem Gepäckträger, das man deshalb auch Long Tail Lastenfahrrad nennt. Ein solches Lasten E Bike sieht fast aus wie ein normales Fahrrad, nur dass es eben ein Fahrrad mit langem Gepäckträger ist und deshalb zwei oder drei Kinder tragen kann. Ein solches Lasten E Bike hat den Vorteil, dass es so flexibel fährt wie jedes andere Fahrrad, aber eben doch so viel mehr Möglichkeiten für den Alltag gibt. Diese Art von Lasten E Bike ist häufig auch weniger teuer als so manches andere Lastenfahrrad.

Dein Lastenfahrrad Elektro

Welches Lastenfahrrad am besten zu dir passt hängt also davon ab, was du damit transportieren willst. Aber auch davon, wo du mit deinem Lastenfahrrad unterwegs sein wirst: Fährst du kurze Wege in der Stadt oder auch schon einmal weiter? Musst du starke Steigungen überwinden oder bist du auf dem flachen Land unterwegs? Nutzt du Feldwege oder fährst du nur Asphalt? Je nach dem brauchst du ein Lasten E Bike mit mehr oder weniger starkem Motor oder größerem oder nicht ganz so großen Akku. Wer mit seinem Elektro Lastenfahrrad oft weitere Strecken fährt, muss auch daran denken, ob sein Lasten E Bike gefedert ist und wie es mit schlecht oder nicht asphaltierten Wegen klarkommt. Viele Lastenfahrräder sind nur für die Stadt wirklich geeignet und stoßen bei schlechten Wegen schnell an ihre Grenzen.

Lastenrad testen

Zu guter Letzt solltest du vor dem Lastenfahrrad kaufen auch das Lastenfahrrad testen. Dann merkst du erst wirklich, ob das Lastenfahrrad deinen Anforderungen genügt, ob es groß genug ist, dass du damit alle deine Kinder transportierst. Und natürlich auch: Dass du dich auf dem Lastenfahrrad wohl und sicher fühlst. Dabei musst du beachten: Gerade ein Lastenfahrrad mit drei Rädern und Kiste vorne fühlt sich bei der ersten Fahrt noch sehr ungewohnt an. Nach ein bisschen Eingewöhnung wirst du dich auf dem Lastenfahrrad aber wie zuhause fühlen. Viel Spaß!

Warum du bei uns kaufen solltest - und nicht woanders

Unabhängige Beratung Hauptsache, dein neues Lastenrad macht dich glücklich!
Probefahren und Testen Komm vorbei: Mehr als 30 Modelle warten auf dich und deine Familie.
Kostenlose Lieferung Fahrbereit und deutschlandweit versandkostenfrei vor deine Tür!
30 Tage Rückgaberecht Wenn's doch nicht passt: Einfach zurückgeben!