Mutter mit drei Kindern vor Lovens Lastenfahrrad

Auf deinem Lastenfahrrad Kinder transportieren

Ganz zweifelsfrei: Auf dem Lastenfahrrad Kinder mitnehmen ist der häufigste Grund, ein Lastenrad zu erwerben. Bei fast jedem Kauf geht es darum, das Lastenfahrrad für Kinder nutzen zu können. Oder zumindest, auch für Kinder zu nutzen. Und da ist es egal ob man das Lastenrad für zwei Kinder, für drei Kinder oder noch mehr benutzt oder ob im Lastenfahrrad 2 Kinder hinten oder 3 Kinder vorne sitzen. Hier findest du die besten Lastenräder für Kinder und einige wichtige Informationen, wie du mit deinem Lastenrad Kindertransport gut organisieren kannst. Um das richtige Lastenrad für dich und deine Kinder zu finden, sind zwei Faktoren besonders wichtig: 

Wie viele Kinder hast du und wie alt sind sie?

Trag Alter und Anzahl deiner Kinder unten in den Filter ein und wir generieren dir eine Auswahl passender Lastenräder!
Filter
Frau fährt mit kompaktem Lastenfahrrad und zwei Kinder in Kiste vorne
Kleines Rad.
Große Klappe.
Muli-Cycles E-Muli

ab 4.460,00 €
Ein Lastenrad Gepäckträger 2 Kinder darauf
All inclusive
Spaßriese
Yuba Kombi Family (elektrisch)

ab 3.349,00 €
Mutter mit drei Kindern in Urban Arrow Lastenfahrrad
Einfach der
bessere SUV
Urban Arrow Family

ab 5.199,00 €
Frau auf Multicharger Longtail Bike
All inclusive
Mama E-Taxi
Riese & Müller Multicharger2 Mixte Family

ab 5.099,00 €
Frau mit zwei Kindern vor Yuba Spicy Curry Lastenfahrrad
Bärenstarkes
Stabilitätswunder
Yuba Spicy Curry

ab 4.499,00 €
Mann fährt zwei Kinder in Lastenfahrrad Dreirad
Das
Familiendreirad
Bakfiets CargoTrike STEPS

ab 4.709,00 €
Frau mit zwei Kindern auf Longtail Bike
All inclusive
Powerpendler
Benno Bikes Boost Family

ab 4.999,00 €
Frau fährt Lastenfahrrad mit zwei Kindern auf Gepäckträger
Kompaktes
City Longtail
Yuba FastRack

ab 3.899,00 €
Kompaktes Lastenfahrrad mit Klappmechanismus
Mehr Flexibilität?
So klappt's!
Riese & Müller Carrie

ab 5.799,00 €
Mann fährt Lasten E Bike
Mächtiges
Multitalent
Riese & Müller Multicharger2

ab 5.499,00 €
Mann fährt Lasten E Bike mit zwei Kindern auf Gepäckträger
Kräftig. Cool.
Kompakt.
Riese & Müller Multitinker

ab 5.699,00 €
Mann mit Longtail Lastenfahrrad und einem Kind auf Gepäckträger
Italienischer
Allrounder
Veloe Multi

ab 3.999,00 €
Cooler Typ fährt Bullitt Lastenfahrrad durch die Stadt
Kultiger
Lowrider
Larry vs Harry eBullitt

Varianten ab 5.260,00 €*
ab 5.000,00 €
Frau fährt Lastenfahrrad mit Kiste vorne und Regendach
Tempo. Technik.
Temperament.
Riese & Müller Load4 60

ab 7.299,00 €
Yuba Mundo Lastenfahrrad mit 3 Kindern auf Gepäckträger
Der
Zweirad-Minivan
Yuba Mundo (elektrisch)

ab 3.899,00 €
Frau fährt mit Lasten E Bike
Mehr als ein
Mama-Taxi
Riese & Müller Multicharger2 Mixte

ab 5.499,00 €
Mann fährt mit zwei Kindern auf Longtail Lastenfahrrad.
Praktischer
Preiszwerg
Yuba Kombi

ab 999,00 €
Frau fährt ein Kind im Dreirad Lastenfahrrad
Edles
Premium-Dreirad
Winther Kangaroo Luxe (elektrisch)

ab 5.585,00 €
Frau fährt zwei Kinder auf Yuba Longtail Lastenfahrrad
Kleiner
Spaßriese
Yuba Kombi (elektrisch)

ab 2.999,00 €
Long Tail Bike mit zwei Kindern auf Gepäckträger
All inclusive
City Longtail
Yuba FastRack Family

ab 4.149,00 €
Frau fährt Lastenfahrrad mit Kind in Kiste vorne
Komfortabler
Kinder-Cruiser
Lovens Explorer

ab 5.699,00 €
Frau mit 2 Kindern auf Gepäckträger fährt mit Lasten E Bike durch Zürich
Vielseitiger
Powerpendler
Benno Bikes Boost

ab 5.499,00 €
Mann fährt großes Lastenfahrrad im Hamburger Hafen
All inclusive
Edel-Limousine
Riese & Müller Packster2 70 Family

ab 5.999,00 €
Mann auf Lastenfahrrad mit drei Kindern auf Gepäckträger
All inclusive
Muskel-Minivan
Yuba Mundo Lux Family

ab 2.199,00 €
Lastenfahrrad mit zwei Kindern

Lastenrad Kindertransport

Wie transportiere ich aber auf dem Lastenrad Kinder? Im Grunde gibt es da kurzgefasst drei Möglichkeiten, die wiederum davon abhängen, wie alt die Kinder sind, die du auf dem Lastenrad transportieren willst:

Babysitze fürs Lastenfahrrad

Wer auf dem Lastenfahrrad Kinder im Alter von unter einem Jahr mitnehmen will, muss sich um entsprechende Baby-Kindersitze kümmern. Sicher und bewährt sind die Auto-Kindersitze von Marken wie Maxi-Cosi. Viele Lastenräder verfügen über entsprechende Adapter, sodass du den Auto-Kindersitz direkt in dein Lastenfahrrad einklinken kannst. Das funktioniert aber nur bei einem Lastenrad mit Kiste vorne, also einem Longjohn Lastenrad oder einem Lastendreirad. Wer lieber ein Longtail Lastenfahrrad will, kann auf einen Yepp Kindersitz zurückgreifen. So ein Kindersitz kann auf dem Gepäckträger angebracht werden und ist schon für Kinder ab einem Alter von 9 Monaten zugelassen.

Lastenfahrrad mit Kindersitzen

Fast jedes Lastenrad hat einen Gepäckträger, auf dem du ganz normal einen Kindersitz anbringen kannst. Dafür brauchst du keinen besonderen Lastenfahrrad Kindersitz, sondern montierst den Kindersitz ganz normal wie bei einem Fahrrad mit Kindersitz. Das besondere ist nur, dass es kein Fahrrad mit 2 Kindersitzen hinten gibt, aber eben doch ein Lastenrad mit 2 Kindersitzen hinten. Diese Longtail Lastenräder haben einen extra langen Gepäckträger, der zwei Kindersitze aufnehmen kann. So hast du ganz schnell dein E-Bike mit 2 Kindersitzen hinten! Kindersitze sind durch die Gurte besonders sicher. Sie sind für ein Alter von 9 Monaten bis zu 6 Jahren gedacht. Beachte dabei aber das Maximalgewicht deines Kindes. Die meisten Kindersitze sind nicht für Kinder ausgelegt, die schwerer als 22 kg sind.

Kiste vorne mit Sitzbank

Die Lastenräder mit einer Kiste vorne haben natürlich in dieser Kiste eine oder mehrere Sitzbänke. Wer dann in seinem Lastenfahrrad Kinder mitnimmt, lässt sie auf den Sitzbänken Platz nehmen. Meistens ist eine Sitzbank an der Fahrerseite angebracht und gegenüber gibt es dann eine weitere Kinder Sitzbank oder einen einzelnen Kindersitz. Je nach dem ob in dem Lastenfahrrad 3 Kinder oder 4 Kinder mitgenommen werden könne. Diese Sitzbänke sind immer mit Gurten ausgestattet, sodass du deine Kinder anschnallen kannst. Das solltest du auch tun! Um es bequemer zu machen, gibt es für die Sitzbank auch Sitzpolster. Diese müssen teilweise zusätzlich bestellt werden.

Longtail Bike mit Sitzpolstern für Gepäckträger

Als Sitzbank kann aber auch der Gepäckträger dienen: Bei einem Longtail, also einem Ebike mit langem Gepäckträger, kann dieser mit Sitzpolstern bequem gemacht werden. Je nach Größe des Gepäckträgers hast du so auf dem Gepäckträger Platz für zwei, drei oder sogar vier Kinder. Auf den Sitzpolstern sind die Kinder in der Regel nicht noch einmal angeschnallt. Dafür gibt es aber Haltestangen, die rund um den Gepäckträger angebracht sind. So können sich die Kinder auf dem Gepäckträger festhalten. Und natürlich lässt sich so eine Sitzbank auch häufig mit Kindersitzen kombinieren, sodass größere und kleinere Kinder gleichzeitig auf dem Lastenfahrrad Gepäckträger sitzen können.
Zwei Kinder auf Longtail Lastenfahrrad

Lastenfahrrad 2 Kinder

2 Kids auf dem Longtail Lastenrad

Wer auf seinem Lastenfahrrad 2 Kinder transportieren will, der greift in letzter Zeit immer häufiger zu einem Long Tail Lastenrad. Dieses unterscheidet sich von einem normalen Fahrrad oder Ebike vor allem durch den langen Gepäckträger. Das Longtail Fahrrad 2 Kinder transportieren will, der macht das je nach Alter der Kinder entweder auf Sitzpolstern und entsprechenden Haltestangen oder, indem das Longtail Bike als Fahrrad mit 2 Kindersitzen hinten verwendet wird. Ab welchem Alter deine Kinder vom Kindersitz auf die Sitzpolster umziehen können, hängt von dir und deinen Kids ab. Grundsätzlich sind die Kindersitze bis zu einem Gewicht von 22 kg zugelassen. Viele Eltern setzen ihre Kleinen aber schon früher auf die Polster. Das hängt vom eigenen Sicherheitsbedürfnis und dem Temperament deines Nachwuchses ab.
Der große Vorteil beim Longtail: Es ist ein Lastenrad für kleine und ein Lastenrad für große Kinder. Weil die Kinder ihre Beine neben dem Hinterrad hängen lassen können, haben sie noch ganz lange entsprechende Beinfreiheit. So ein Longtail ist also im Prinzip für Passagiere zwischen 1 und 99 Jahre nutzbar.

2 Passagiere in Long John oder Lastendreirad

Natürlich kannst du deine Kinder auch einem Lastenrad mit Box vorne unterbringen. Das bietet sich vor allem dann an, wenn du in deinem Lastenrad einfach mehr Platz willst: Auch mal für den Wocheneinkauf, die Sandelsachen, ein Kinderfahrrad oder was auch immer. Wenn du 2 Kinder in einem Lastenfahrrad mit Kiste transportierst, sitzen die Kinder in der Regel auf einer Sitzbank und sind mit Gurten gesichert. Im Fußraum ist je nach Größe der Box dann noch Platz für andere Dinge, oft auch für einen dritten Passagier. Auch wenn du ein Baby im Maxi Cosi transportieren willst, brauchst du sicherlich ein Lastenrad mit Kiste vorne, entweder als zweirädriges Long John oder als Lastendreirad.  
Drei Kinder in Urban Arrow Family Lastenfahrrad

Lastenrad 3 Kinder

Natürlich gibt es auch so etwas wie ein 3 Kinder Lastenrad, und zwar sogar ziemlich oft. Hier kann man grundsätzlich zwischen drei Optionen unterscheiden:

Der extra große Gepäckträger

Es gibt einige wenige Longtail Lastenrad Modelle, die auf ihrem Gepäckträger 3 Kinder transportieren können. Das beschränkt sich aber im Grunde auf zwei Modelle von Yuba. Diese verfügen über einen so langen Gepäckträger, das dort drei Kinder auf Sitzpolstern hintereinander sitzen können. Das funktioniert aber natürlich auch nur bis zu einem gewissen Alter richtig gut. 

Verteile den Nachwuchs auf Kiste und Gepäckträger

Viele Lastenfahrräder haben in ihrer Kiste vorne zwar Platz für zwei Kinder. Ein drittes Kind passt aber nicht hinein oder es wird wirklich eng, vor allem wenn die Kinder älter werden. Zum Glück gibt es aber für fast jedes Lastenfahrrad einen Gepäckträger, der wiederum auch einen Kindersitz tragen kann. So wird aus einem Lastenfahrrad für zwei Kinder ganz schnell ein Lastenfahrrad für drei Kinder. Das funktioniert aber natürlich nur solange wie eines deiner Kids in einen Gepäckträger-Kindersitz passt. Sobald es die zugelassene Gewichtsgrenze überschreitet, muss dann vorne das größte Kind Platz machen für den Nachwuchs und im Idealfall selber radeln.

Lastenfahrrad mit Platz für 3 Kids in der Kiste

Natürlich gibt es aber auch ein breites Spektrum an Lastenfahrrad Modellen, deren Kiste so groß ist, dass auch ein dritter Passagier hineinpasst. Das ist zum Beispiel bei fast jedem Lastendreirad der Fall. Auch viele Long John Modelle bieten diese Option an. Realisiert wird das in der Regel durch eine weitere Sitzbank, die in der Regel am Kopfende der Kiste angebracht ist, sodass die Kinder gegen die Fahrtrichtung sitzen. Je nach dem wie groß die Lastenrad Kiste ist, funktioniert das aber auch nur, bis die Kinder ein gewisses Alter erreicht haben. Dann wird es insbesondere bei den meisten Long John Modellen irgendwann doch zu eng für drei Kinder.

Lasten e bike für 4 kleine Passagiere

Auch wenn du im Lastenrad 4 Kinder transportieren willst, gibt es einige Möglichkeiten. Mit den meisten Longtail Lastenrädern ist das zwar nicht mehr zu machen. Oder wenn doch dann nur über kurze Strecken, denn es wird eng. Aber wenn du ein Lastenrad mit Kiste vorne hast, ist das durchaus eine realistische Option. Auch hier kann ein Kindersitz auf dem Gepäckträger helfen. Entsprechend gibt es vor allem zwei Optionen:

Passagiere in der Kiste und auf dem Gepäckträger

Wie gesagt gibt es eine Menge Lastenräder, in deren Kiste drei Kinder hinein passen. Verfügt dieses Lastenrad zugleich über einen Gepäckträger wird aus diesem 3 Kinder Lastenrad ganz automatisch ein 4 Kinder Lastenrad, indem du auf den Gepäckträger einen Kindersitz schraubst. Vorausgesetzt natürlich, mindestens eines deiner Kinder ist noch im Kindersitz-Alter. Das ist vielleicht auch dann eine sinnvolle Option, wenn die Box vielleicht durchaus 4 Kinder fassen würde, es aber einfach angenehmer und möglicherweise sogar sicherer ist, die Kiste nicht ganz so voll zu laden.

Mach die Kiste voll!

Es gibt auch eine Menge Lastendreiräder, auf deren Sitzbänke du ziemlich problemlos vier Kinder platzieren kannst. Das funktioniert aber wirklich sinnvoll eigentlich ausschließlich bei einem Lastendreirad, weil hier die zweite Sitzbank so breit sein kann, dass sie tatsächlich zwei Kinder fasst. So sitzen sich in der Kiste dann zwei Kinder gegenüber. Auch hier musst du natürlich das Alter und die Größe der Kinder mitdenken: Mit vier Schulkindern wird es in fast jeder Box irgendwann zu eng. Aber mit vier Kindern im Kindergarten-Alter geht das ja meistens noch ganz gut.

Mehr als 4 Kinder mitnehmen

Auch das geht - auch wenn die wenigsten Familien wahrscheinlich wirklich Bedarf für ein Lastenrad für 5 Kinder oder ein Lastenfahrrad für 6 Kinder haben. Aber trotzdem kann es ganz nett sein, wenn man mal Freunde mitnehmen kann. Auch dann geht der Griff notwendigerweise zum Lastendreirad, denn andere Modelle gibt es nicht, die 5 oder mehr Kinder transportieren können. Aber auch 5 Kinder mitzunehmen funktioniert bei den meisten Lastenrädern schon nur über einen Kindersitz auf dem Gepäckträger. Nur ganz wenige Modelle haben die Möglichkeit, in der Kiste mehr als vier Kinder zu transportieren. Dann sind die Sitzbänke meistens nicht an der Lenker- und der Kopfseite angebracht, sondern einander gegenüber. So können zumindest theoretisch bis zu sechs Kinder in einer Box sitzen.

Mehr Auswahl? Lorem ipsum

Warum du bei uns kaufen solltest - und nicht woanders

Unabhängige Beratung Hauptsache, dein neues Lastenrad macht dich glücklich!
Probefahren und Testen Komm vorbei: Mehr als 30 Modelle warten auf dich und deine Familie.
Kostenlose Lieferung Fahrbereit und deutschlandweit versandkostenfrei vor deine Tür!
30 Tage Rückgaberecht Wenn's doch nicht passt: Einfach zurückgeben!